· 

Fototour an der Trave

Auch an der Trave hat die Makro-Saison nun endgültig begonnen. So einiges konnte ich entdecken.

Neben dem traumhaften Sonnenaufgang bei leichtem Nebel, gab es eine Menge Tropfen zu entdecken. Und auch die ersten Libellen waren zu sehen. Und auch einige Libellenlarven.

Alle Bilder wurden mit der 5D Mark IV und dem 100er Makro von Canon aufgenommen, alle Freihand bei leichtem Wind.



Ich finde es immer wieder faszinierend,  was man alles in einem kleinen Tropfen entdecken kann.


Ich habe neben der  weiblichen Gebänderten Prachtlibelle (Calopteryx splendens), Bild 4 und 5  auch noch einige Blaue Federlibellen (Platycnemis pennipes) gefunden (Bild 1 bis 3)



Kommentar schreiben

Kommentare: 0